Facebook Instagram LinkedIn Youtube Twitter
Search Site

Verwendung des 4-Pin Lüfteradapters?

Unter welchen Bedingungen wird der 4-Pin Lüfteradapter benötigt?

A) Die Grafikkarte verfügt nicht über einen standardisierten 4-Pin Lüfteranschluss (z. B. 14-Pin*, Belegung vertauscht).
B) Die Grafikkarte benutzt einen passiven Kühler und verfügt somit über keinen Lüfteranschluss.

*Bei Verwendung einer neueren Grafikkarte der RTX Serie von Nvidia mit 14-pin Lüfteranschluss wird die Verwendung unseres NV 14-pin Adapter – Kabel empfohlen.

Wie wird der 4-Pin Adapter angeschlossen?

Unterschied zwischen 7V und 12V Anschluss*

7 V: Die moderate Lüftergeschwindigkeit ergibt eine gute Balance zwischen Kühlleistung und Geräuschpegel. Dies ist die empfohlene Einstellung für den Normalgebrauch.
12 V: Die volle Lüftergeschwindigkeit ergibt die beste Kühlleistung und wird Nutzern mit hohen Kühlansprüchen empfohlen.

*Die Lüftergeschwindigkeit ist über den Adapter fixiert, unabhängig von der GPU Temperatur

Schritte

1. Stellen Sie sicher, dass das Netzteil über einen freien Stromstecker für den Lüfteradapter verfügt und verbinden Sie diese miteinander.

2. Verbinden Sie den Stromsteckers Ihres ARCTIC Grafikkartenkühlers mit dem gewünschten Anschluss des Adapters.

Achtung: Stellen Sie sicher, dass für einen Adapter mit 4-Pin Anschluss nur der 4-Pin Stecker des Lüfters verwendet wird. Sollte der Kühler noch zusätzlich über einen 3-Pin Stecker verfügen, wird dieser nicht verwendet. Ein falsches Einstecken zerstört den Lüftermotor sofort.